Masterprogramm in Sprachwissenschaft

Das LiZZ hostet den Master Linguistics – ein Mono-Master-Programm mit 120 ECTS. Das Herzstück ist die einzigartige methodische Ausbildung, die den Studierenden aktuelle Fähigkeiten in der Erfassung, Verarbeitung und Analyse digitaler linguistischer Daten vermittelt. Darüber hinaus verbindet das Programm das Studium einzelner Sprachen mit spezifischen Themenbereichen der Linguistik, die in anderen MA-Programmen nicht zu finden sind. Es stehen neun Schwerpunktbereiche zur Auswahl, vier sprachorientierte und fünf thematische. Alternativ ist es auch möglich, den Studiengang ohne einen bestimmten Schwerpunkt zu studieren.

Weitere Informationen gibt es auf der Website vom Monomaster Linguistics