Lehrveranstaltungen

Im Kreis der ZüKL-Institute werden immer wieder fächerübergreifende Lehrveranstaltungen angeboten. Diese Seite bietet einen Überblick.


Immer: Doktorierendenkolloquium Linguistik

  • Typ: Kolloquium
  • Kurzbeschreibung: Offenes, fächerübergreifendes Diskussionsforum für Doktoranden und andere Forscher.
  • Stufe: PhD
  • ECTS-Punkte: 2
  • Links: Webseite, Vorlesungsverzeichnis

Immer (ab FS14): Linguistisches Kolloquium

  • Typ: Kolloquium
  • Kurzbeschreibung: Offenes, fächerübergreifendes Diskussionsforum für alle Zürcher Linguisten sowie ihre Gäste von ausserhalb.
  • Stufe: Postdoc+
  • ECTS-Punkte: 2
  • Links: Webseite

Sommer 2014: Quantitative Analysis of Linguistic Data

  • Typ: Mini-Sommerschule
  • Kurzbeschreibung: Postdocs der UZH, die über ihre Forschung Erfahrung mit quantitativen Analysemethoden haben, geben ihre Kenntnisse an Doktoranden weiter.
  • Stufe: PhD
  • ECTS-Punkte: 1 pro Block
  • Links: Webseite

FS/HS 2013: Hot Topics in Linguistics

  • Typ: Vortragsreihe mit Diskussion
  • Kurzbeschreibung: Geladene Experten vertreten gegensätzliche Standpunkte zu einer kontrovers diskutierten Frage in Kurzvorträgen und anschliessender Podiumsdiskussion.
  • Stufe: MA/PhD
  • ECTS-Punkte: 1-2
  • Links: Webseite, Vorlesungsverzeichnis

HS 2012: Korpuslinguistische Methoden

  • Typ: Blockseminar mit parallelen Kursen
  • Kurzbeschreibung: Parallele Kurse aus verschiedenen Bereichen wie Kodierungen, Annotation und Statistik vermitteln korpuslinguistisches Grundlagenwissen.
  • Stufe: MA/PhD
  • ECTS-Punkte: 4
  • Links: Webseite, Vorlesungsverzeichnis

HS 2012: Sprache(n) verstehen

  • Typ: Ringvorlesung
  • Kurzbeschreibung: Internationale Koryphäen halten allgemeinverständliche Vorträge zu verschiedenen grundlegenden linguistischen Fragen.
  • Stufe: BA/MA/PhD
  • ECTS-Punkte: 1
  • Links: Webseite, Vorlesungsverzeichnis